Willkommen in der Webstatt
User-1 am 23.01.07 19:46

Hallo,

ich hab ein Problem mit der zip.lib und zwar hab ich ein Problem beim zippen eines Verzeichnisses:

So zippt er mir das Verzeichnis in dem er sich befindet:

$zipfile->addDirContent("./");
echo $zipfile->file();


und das geht auch doch wenn ich einen Ordner erstelle (test) und eine Datei reintu und es dan versuche:

$zipfile->addDirContent("./test");
echo $zipfile->file();

dann kommt immer ein Fehler beim entpacken, das da ein "unerwartetes Archivende" ist.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Mfg. BNS

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 23.01.07 19:54

erwartet der vielleicht: ./test/
also ein / am schluss? ich kenn die ziblib nicht so :D

User-1 am 23.01.07 19:58

hab schon alles probiert:

./test/
./test
/test/
/test
test/
etc.

User-3 am 23.01.07 21:33

die is sooo üüübel alt ^^
nehm lieber tar + gzip oder ne andere phpclass :P
http://www.phpclasses.org

User-4 am 23.01.07 22:01

funktioniert dann die einbindung/ benutzung genauso wie in deinem tutorial?

User-3 am 23.01.07 22:03

ich denke schon..
http://h6p.de/xyz-72/blog128-Zippen-mit-PHP.html

Das war ja das Tutorial was ich <früher> mal geschrieben hab... gaaanz alt ^^

User-4 am 23.01.07 22:05

wäre nett wenn di mir jemand zukommen lassen könnte, ich will mich da nicht reggen... und das funktioniert wirklich exakt gleich? schön.

User-3 am 23.01.07 22:12

musst du versuchen ob das die class von meinem tut ist ^^ glaube aber schon ^^
wo willst dich nicht reggen? bei phpclasses.org? wäre auf jeden fall besser, da gibts soooviele nützliche klassen..

User-1 am 24.01.07 13:09

Class: TAR/GZIP/BZIP2/ZIP Archives

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt