Willkommen in der Webstatt
User-1 am 23.09.07 00:36

hallo!
für eine galerie hätte ich gerne, dass die hochgeladenen bilder umbenannt werden. für getimagesize ist es notwendig, dass in einem bildnamen keine leerzeichen sind. um unter anderem diese leerzeichen wegzumachen, verwende ich folgende funktion

function url_titel_kurz($text) {
if(strlen($text) < 33)
return $text;
$wort = explode(" ",$text);
$newstr = "";
$i = 0;
while(strlen($newstr)<=30 &&
strlen($newstr.$wort[$i])<=33) {
$newstr .= $wort[$i]."_";
$i++;
}
$newstr = urlencode($newstr);
return $newstr;
}


leider kommt es trotzdem vor, dass ein bild zb "bild 70.jpg" heisst. wo ist der fehler (der definitiv in dieser funktion liegt)? es wird php 4.1.2 benutzt.

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 23.09.07 04:17

warum verwendest du nicht einfach ein str_replace?

$name = str_replace(' ','_',$name);

edit:
arg...bin blöd...sry mein fehler ... gesehen -.-

edit:
der fehler liegt in den anfangszeilen
if(strlen($text) < 33)
return $text;

wenn der eingegebene Text kleiner ist als 33 zeichen, dann wird er einfach wieder zurückgegeben

User-3 am 23.09.07 05:46

Wie kommst du darauf, dass getimagesize() keine Bilder mit Leerzeichen im Name unterstützt? Das funktioniert sehr gut. Ausserdem kannst du, wie Nuit schreibt, einfach str_replace() dazu benutzen.

User-4 am 23.09.07 08:59

Quote
Original von xyz-70
es wird php 4.1.2 benutzt.

sag deinem hoster, er soll gefälligst zu einer aktuellen php5 version updaten!
das ist ja eine frechheit, so eine alte und unsichere version einzusetzen

User-1 am 23.09.07 10:41

danke schonmal!
manchmal ist man einfach blind ^^

User-5 am 23.09.07 12:02

Quote
Original von xyz-193
sag deinem hoster, er soll gefälligst zu einer aktuellen php5 version updaten!
das ist ja eine frechheit, so eine alte und unsichere version einzusetzen

Am besten was von http://snaps.php.net/ ...

User-1 am 23.09.07 12:52

naja es ist nicht mein server, allerdings kann man bei strato einstellen welche version man haben will

User-5 am 23.09.07 14:44

Quote
Original von xyz-70
naja es ist nicht mein server, allerdings kann man bei strato einstellen welche version man haben will

Dir ist aber klar, das php-4.1.2 von Anfang 2002 ist, ja?
Selbst wenn man mal optimistisch denkt und da Sicherheitsfixes backported wurden (von der eingesetzten Distribution / Strato-Leuten), kann das ganze garnicht sicher sein. Guck dir mal an, was die PHP-Leute mit php-4* veranstalten. Keine Sicherheitsfixes aktuellen im CVS und die aktuellste php-4-Version ist auf dem Sicherheits-Stand von php-5.2.2 (und das ist auch schon verdammt alt / von vielen Sicherheitsproblemen betroffen).

User-1 am 23.09.07 15:17

ich habe jetzt 5.2.2 eingestellt, neueres gibts nicht. zumindest nicht für den account. sagt der nette herr vom support.

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt