Willkommen in der Webstatt
User-1 am 17.04.06 00:48

Ich habe mal eine Frage. Was genau bedeutet der Modifikator m? Ich habe bisher rausgefunden, dass der Modifikator für ^ und § gilt. Ich habe aber den Modifikator in einem Script gefunden, wo die beiden Zeichen nicht enthalten sind. :rolleyes:

Momentan kann ich die Scriptstelle nicht in diesen Beitrag kopieren, aber falls es nötig sein sollte, werde ich das ggf. morgen nachholen.

xyz-48ke schonmal für Antworten!

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 17.04.06 00:55

http://www.regenechsen.de/phpwcms/index.php?regex_allg_liste

User-1 am 17.04.06 01:07

xyz-48ke. Die Definition ist schonmal besser, als die, die ich vorher hatte.
Aber mal konkret gefragt:

Verstehe ich es richtig, dass quasi dann jede Zeile mit den entsprechenden Zeichen beginnen und enden muss?

Entweder es ist kompliziert, oder zu spät. :D

User-2 am 17.04.06 01:17

Öh, nein. Das bedeutet einfach das angenommen wird, das irgendwo im String nen \n drinne ist.

User-3 am 17.04.06 12:29

es ist so dass wen du in einer variable zb den String "Eins\nZwei" hast und du suchen willst ob am Anfang Eins steht und am Ende Zwei. Ohne Modifier m liest er nur "Eins" als Variable weil \n ihm sagt dass eine neue Linie kommt.
So kann es zu Fehlern kommen die eigendlich keine sind;)

User-1 am 17.04.06 13:46

Ah,ok. xyz-48ke. :D

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt