Willkommen in der Webstatt
User-1 am 22.05.06 16:26

Hallo zusammen!

Möchte gern einen Hintergrundsound in meine Hompage einbinden.
Es gibt da ja viele Methoden. Flash, Html, Media Player, CSS usw....

Was empfehlt ihr mir?

Vielen xyz-48k,
xyz-95

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 22.05.06 16:36

ich würde dir Flash empfehlen, weil:


    [*]du kannst das Design selber bestimmen (eigene gfx für Buttons usw.)
    [*]du kannst die Sounds prima streamen -> also auch grössere Sounds kommen in Frage
    [*]Flash Plug-in ist ziemlich verbreitet, mehr als z.b. Realplayer
    [*]mit Flash ist die Quellsounddatei nicht einsehbar, man kann sie nicht direkt laden*


* man kann zwar schon aber nicht jeder 0815-User und es ist mit einigem Aufwand verbunden

mfg nic
User-3 am 22.05.06 16:41

css? :D

User-4 am 22.05.06 16:54

1) gar nicht
2) Flash aber umbedingt eine Steuerung einbauen, die auch über die ganze Seite funktioniert. Nicht, dass man nach jedem Click den Sound neu ausschalten muss/soll

User-5 am 22.05.06 18:17

und wichtig: standartgemäß muss der sound AUS sein :)

User-6 am 22.05.06 18:46

http://musicplayer.sourceforge.net
ist csnell installiert

User-1 am 22.05.06 22:35

Quote
Original von xyz-72
css? :D

http://www.css4you.de/play-during.html

User-1 am 23.05.06 08:39

Kennt einer nen gutes Flash Teil? Klein aber fein wäre nicht schlecht. Also brauch keine Playlist usw. dabei zu sein und auch keine Zeitanzeige. Nur Play, Stop und Ladebalken, wäre schön.

xyz-48ke.

User-6 am 23.05.06 10:18

http://www.marcreichelt.de/spezial/musicplayer/
hab ich bei googel gefunden...

User-7 am 23.05.06 13:26

http://www.flashforum.de/forum/showthread.php?t=154345

User-2 am 23.05.06 16:39

fur dein tut braucht man aber noch das Flasch selber...;)
wenn du keinen Guten selber findest -> pm an mich ich kann dir einen machen

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt