Willkommen in der Webstatt
User-1 am 08.12.06 20:19

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem.

Ich habe eine Subdomain, jedoch möchte ich den inhalt der Subdomain nicht in dessen order verstauen, sondern in einem Ordner im root verzeichnis.

Sprich: Wenn man bla.domain.de eingibt, soll es zwar bla.domain.de als URL anzeigen - aber den inhalt [URL]www.domain.de?content=bla[/URL] wiedergeben.

Versteht Ihr wie ich meine?

Wie kann man das erreichen? Ist das überhaupt möglich? Funktioniert das mit mod_rewrite?

xyz-48ke im voraus!

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 08.12.06 20:31

Guck dir am besten mal den Artikel bei DrWeb zu Subdomains an :)

User-1 am 08.12.06 21:01

ok hab ich gemacht;):)

der löst mein problem noch nicht ganz... was ist, wenn ich jetzt blub.domain.de auf index.php?content=whatever "umleiten" möchte und nicht in ein verzeichnis?

RewriteCond %{HTTP_HOST} blub.domain.com $ [NC]
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/ordner/
RewriteRule ^(.*)$ ordner/$1 [L]


jetzt soll der "ordner" kein verzeichnis sein, sondern index.php?content=X

wie müsste das aussehen?
aber danke schonmal :)
gruss

User-3 am 08.12.06 21:23

dann ist der ordner eben "/"

//
RewriteCond %{HTTP_HOST} blub.domain.com $ [NC]
#die nächste zeile evt. ganz weg lassen
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/
RewriteRule ^(.*)$ /index.php?args=$1 [L]

User-1 am 09.12.06 11:21

ok das funktioniert!

Jedoch, hab ich herausgefunden, dass mein Hoster ein für jede Subdomain einen Ordner im Verzeichnis "Subdomains" erstellt.

Der Ordner "Subdomains" liegt hierarchisch auf der selben ebene wie httpdocs (root).

Sprich, wenn ich eine htaccess Datei in den Ordner subdomains/blub/ lege muss der Pfad zuerst 2 Schritte zurück und dann in den Root.

Versteht ihr was ich meine?

Mit einem absoluten Pfad funktioniert es:
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.domain\.com$ [NC]
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^blub\.domain\.com$ [NC]
RewriteRule ^.* http://www.domain.com/blub.html [L,QSA]


Jedoch ist das für Suchmaschinen nicht ideal - und auch der Surfe bekommnt beim 2. Besuch der Subdomain direkt http://www.domain.com/blub.html zu sehen.

Könnte man dies auch mit einem relativen Pfad machen?
Gruss
benjamin

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt