Willkommen in der Webstatt
User-1 am 26.05.07 16:18

Moin,

wer von euch imeem.com kennt, der weiß das es da wirklich viele Tracks gibt. Die kann man sich anhören. Und dann gibts eine Gruppe von Leuten, die wollen die nicht nur anhören sondern auch Downloaden :D Und dazu gehöre ich ^^
Und da ich vorgestern - oder wann das war - nichts zu tun hatte, hab ich mich mal dran gemacht und mir das System mal etwas genauer angeguckt.

Und das ist dabei rausgekommen:
http://frankyonline.de/imeem-download.php.

Jetzt stellt sich die Frage.. ist das eigentlich legal? Ist ja eigentlich nichts anderes als http://videodownloader.net/...
Aber wie kann ich mich rechtlich absichern? Reichen die AGB's?

Freu mich wie immer über jede Antwort.. hatte übrigens gestern schon über 1k Besucher, und wies aussieht toppt der heutige Besucherstand den gestrigen Rekord ^^ Also kommt wohl ganz gut an.

xyz-72

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 26.05.07 17:08

Ich denke das es Legal ist, den du gibst ja nur den Link zur flv Datei an die man auch über den Quelltext rausfinden könnte.

Edit:

Wenn ein Lied z.B. "It's .." enthält dan wird daraus "It\'s"

User-3 am 27.05.07 10:27

btw.: es ist leave not left......also "you have to leave this page" ;)
feil mal ein bisschen an deinem englisch :P

"If you are not able to understand these premises, you are not allowed to use this tool! In this case you have to leave."
bin mir nicht grad sicher, fühl mich ein bisschen dizzy, hab gestern nacht zuviel getrunken

User-4 am 10.06.07 14:30

nimm lieber terms of use, anstatt premises, hört sich sehr komisch an ansonsten.
Tool ist richtig gut! Mich würde aber auch interessieren, wie das mit der legalität aussieht!

User-2 am 10.06.07 14:33

Ich hab ne Frage ich sitze jetzt seit 3 Stunden hier und versuche herauszufinden wie du es ausliest, kannst du mir das vielleicht verraten?

User-5 am 10.06.07 17:59

hallo..es gibt da auch sachen für youtube..die auch den flv link raussuchen..ich denke es ist legal.

gibt es sowas wie dein script, was die flv direkt als mp3 umwandelt..damit man nicht noch selbst convertieren muss?

User-6 am 19.06.07 16:51

Ich würde nicht so einfach sagen dass es legal ist, nur weil es viele Tools gibt die sowas machen muss es noch lange nicht legal sein. Auch schützt diese Tatsache einen vor nichts, wer weiss ob die Firma nicht ein Eksempel statuieren möchte...
Aber zum Serxyz-229e selbst:Die Flv Dateien soll nicht gedownloaded werden, sind sind auch nicht direkt verlinkt. Du umgehst mit deinen Tool diesen Schutz.
Auf jeden Fall setzt du einen Deeplink und du stellst praktisch einen Serxyz-229e zu Verfügung der die Webseite umgeht, wie fändest du es wenn jemand den Content deiner Webseite ausliest und auf seiner eigenen WS darstellt ?
Auf jeden Fall ist das Problematisch... (Aber Rechtsberatung ist ja nicht gestattet)
Deine AGB kann dich auch nicht 100%ig raushauen, schließlich bietest du den Serxyz-229e ja an. Das so eine Klausel nicht hilft sieht man an YouTube (die mussten auch Strafe zahlen, da sie nicht genug gegen illegale Sachen getan haben).
Aber genau kann ich natürlich nichts sagen...

Anbei finde ich es ist ein schönes Tool.

mfg, Björn

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt