Willkommen in der Webstatt
User-1 am 22.04.06 16:30

Zum Artikel: http://www.sueddeutsche.de/kultur/artikel/385/73312/

Ist mir wieder eingefallen, als es um die Funktionserweiterung hier im Board ging.

Könnte man daraus nicht einen Leitspruch für Webstatt Software schmieden?

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 22.04.06 19:22

lol. Cooler Artikel. ;) Ich sehe das aber ähnlich. Viele Produkte sind überladen mit Funktionen. Man sollte sich lieber auf einige, wenige konzentieren, die aber immer weiter ausarbeiten um so die optimale Leistung zu erbringen ;)

User-3 am 22.04.06 20:03

lol

User-4 am 22.04.06 20:44

Sehr interessant, allerdings auch wirklich keine leichte Aufgabe, den Mittelweg zwischen Funktionalität und Simplizität zu finden ...
Wie im Artikel schon steht: beim Kauf schauen die meisten Leute doch eher: "welches Produkt kann am meisten" - siehe z.B. VolksPc diverser Discounter.

User-5 am 22.04.06 22:04

Eine weitere Schwierigkeit: man darf ja auch nicht die Kunden ausgrenzen, die gerne alles einstellen wollen - wer von uns hat sich noch nicht über fehlende Einstellungsmöglichkeiten an technischen Geräten geärgert.
Auf der einen Seite muss man auch diese Kunden zufriedenstellen aber darf auch niemanden dazu zwingen diese zu bedienen...

User-6 am 22.04.06 23:46

vieles geht mir genauso ... vieles gedrücke für nichts.

am besten fand ich den schlusssatz über windows :D

User-7 am 23.04.06 11:20

Quote
Original von xyz-152
vieles geht mir genauso ... vieles gedrücke für nichts.

am besten fand ich den schlusssatz über windows :D


so ist es nice zusammengefasst :)

User-8 am 23.04.06 15:06

trotzdem finde ich, dass es windows ziemlich gut getroffen hat:
es ist extrem leicht zu bedinen, doch über die registry kann man unglaublich vieles einstellen

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt