Willkommen in der Webstatt
User-1 am 01.11.06 08:52

Irgendwie ist mir aufgefallen, dass viele Gasthöfe "Zum grünen Baum" heißen. Hat jemand zufällig ne Ahnung warum das so ist?

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 01.11.06 10:05

Ich hab noch nie von ner Gaststätte "Zum grünen Baum" gehört ...

User-1 am 01.11.06 10:07

Du bist ja auch Schweizer :D

Also bei uns hier in Bayern/Süddeutschland gibts die fast in jedem dorf..

User-3 am 01.11.06 11:10

hehe.. genauso wie "zum schwarzen adler", "zum roten ross" ect.. ka... die leute waren früher nicht so wirklich kreativ, als sie gasthöfe gegründet haben, denke ich mal. zum grünen baum konnte auch nen hinweis auf einen biergarten sein..

User-1 am 01.11.06 11:23

Stimmt das mit Biergarten hört sich gut an..

User-2 am 01.11.06 11:29

Wieso dann "Zum grünen Baum" und nicht "Zur alten Eiche" oä? Sorry, Grüner Baum, imo tönt das dämlich :D

User-4 am 01.11.06 11:39

Hab das auch eigentlich noch nie gehört, dürfte wirklich irgendwie regional gebunden sein, wobei so Namen wir "Zur (alten) Post" und so ja häufiger anzutreffen wären, oder?

User-5 am 01.11.06 13:31

jap post ist häufiger anzutreffen *g* ich als bayer hab sowas auch noch nie gehört *g*

klingt ja noch bescheuerter als "half oven door" *g* (nobel restaurant in dingle, ireland)

User-6 am 01.11.06 15:01

Also wir haben in Hessen auch gaststätten, die so heißen, ich würde das auch mal mit mangelnder Kreativität begründen ;)

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt