Willkommen in der Webstatt
User-1 am 04.06.06 17:34

Hallo,

ich wollte mal Fragen wie ihr euren Windows herunterfahrt, mit Standby oder Ruhezustand oder normal mit Herunterfahren, also ich nehme immer den Ruhezustand, da man Programm offen lassen kann und später weiterarbeiten kann als ob nichts wäre!

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 04.06.06 17:43

Wenn, dann fahre ich meinen Rechner immer komplett runter und mach ( wenn ich es nicht vergesse ) die Steckdosenleiste aus. Der Stromverbrauche ist bei einem Rechner + TFT + Drucker einfach zu groß, als das man das so ohne weiteres laufen lassen sollte.

mfg Alex

User-3 am 04.06.06 17:51

wenn du ruheszustand machst, dann fährt er sich auch komplett runter, speichert sich aber informationen auf der Festplatte ab ;) d.h. er baucht festplatten platz.

Beim Powerbook ist das anders. da ist der Ruhezustand hardware bedingt...er fährt ihn nicht komplett runter, aber der ist auch inner sekunde wieder da *fg*

naja...ich fahr auch meistens in den Ruhezustand bei meinem Lappi, weil das einfach am schnellsten geht...Zack zugeklappt und einpacken ;D

User-4 am 04.06.06 21:11

Ich fahr meinen Desktop-PC und mein Laptop immer komplett runter.
Gerade mein Desktop-System ist so laut, dass man dabei gar nicht schlafen kann.

Aber ob laut oder nicht, Ruhezustand/Standby oder was auch immer ist reine Energieverschwendung :)

User-1 am 04.06.06 21:48

Ruhezustand und eine Master-Slafe Steckdose, schon ist das Energie Problem weg!

User-5 am 05.06.06 10:50

also ich mach immer alles aus und fahr auch normal runter. wenn dat aber net klappt einfach abwürgen (ich weiß dat dat net gut ist)

User-6 am 05.06.06 11:48

Ruhestand ist doch bockmist.
wenn man schon mal so weit ist, den rechner überhaupt vom strom zu nehmen, dann sollte man doch auch gleich richtig rebooten, dass der ganze müll ausm ram raus is.

meiner is meistens ganz aus...wenn ichs nicht vergess.
dank schallgedämmten gehäuse is meiner auch schön leise.

aber die 3 monis und die kiste ziehen ordenlich strom...sollte man schon aus machen...

User-7 am 05.06.06 12:24

also meiner ist 25 Stunden nam Tag an und ich sitze mindestens 26 Stunden am Tag davor... also nix da mit runnerfahrn

User-8 am 05.06.06 13:09

Abschalten:
C:/WINDOWS/system32/shutdown.exe -s -f -t 00
Und Neustarten:
C:/WINDOWS/system32/shutdown.exe -r -f -t 00

:->

User-9 am 05.06.06 13:25

-t 00 kannst auch weglassen, bringt ja eh nix wenn t auf 0 steht ;)

User-3 am 05.06.06 14:32

@snake...
problem ist halt...dass alle fenster geschlossen werden *fg* das finde ich ein bisschen nervig unter windows...

aber meinen festrechner fahre ich auch normal runter...nur lappi zieh ich in den ruhezustand *fg*

User-6 am 05.06.06 15:32

Quote
Original von xyz-72
-t 00 kannst auch weglassen, bringt ja eh nix wenn t auf 0 steht ;)

wenn du das nicht angibst, gehts 30secs

Quote
Original von xyz-161
@snake...
problem ist halt...dass alle fenster geschlossen werden *fg* das finde ich ein bisschen nervig unter windows...

also ich bin froh, wenn mal wieder aufgeräumt ist

User-3 am 05.06.06 15:55

Quote
Original von xyz-193
[quote]Original von xyz-161
@snake...
problem ist halt...dass alle fenster geschlossen werden *fg* das finde ich ein bisschen nervig unter windows...

also ich bin froh, wenn mal wieder aufgeräumt ist[/quote]

wer will scon seinen desktop sehn *Fg*

User-10 am 05.06.06 23:00

Also ich fahre auch andauernd komplett runter

User-9 am 05.06.06 23:45

xyz-48ke xyz-193 :]

Ruhezustand? Dauert bei mir insgesamt länger als richtig herunterfahren und neu starten. Aber wenn man viele Autostartprogramme und nen großen Ram hat, dann is das wohl doch nicht eine sooo schlechte Idee =)

User-11 am 06.06.06 13:33

ich fahre lappi und desk immer ganz runter. früher hab ich meinen desk immer in der ruhezustand gefahren, aber ich machs halt net mehr. :D

User-6 am 06.06.06 13:40

Quote
Original von xyz-161
wer will scon seinen desktop sehn *Fg*

ach hab da en ganz hübsches mädel ;)

User-12 am 06.06.06 14:27

zum thema:

mit beiden füssen abstossen und 1/2m mit dem bürosessel zurückrollen, grosser zehe am rechten fuss fährt an der "leiste" des gehäuses runter bis zum on/off-taster und die kiste fährt runter.

wars das was du wissen wolltest? :D

User-13 am 06.06.06 17:23

Wird nur nachts bei mir runtergefahren. Wenn ich tagsüber mal kurz in der Stadt bin o. ä. kommt der meißt auf StandBy. Hab ich mir irgendwo angewöhnt...Ich hasse es zu warten bis fertig gebootet wurde :D

User-14 am 06.06.06 17:49

Ich dachte das automatisierte Stoppen via elitären Bluescreen wäre ein Feature, welches immer bei M$-Produkten zum einsatz kommt?

User-6 am 06.06.06 17:54

Dieses Feature wird erst bei fehlerhaften Treibern automatisch aktiviert

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt