Willkommen in der Webstatt
User-1 am 09.09.06 20:08

Erzählt mir mal ein bischen was zu meinem neuen Lieblingsbetriebssystemaufsatzdingen.

Und zu Amarok, meiner neuen Lieblingssoftware (leider benötigt die KDE Libs :( )

lG

dsn

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 09.09.06 20:14

ich hab ubuntu mit GNOME
aber ich find amaroK auch zu geil!
da hat mein headset irgendwie doppelt so viel bass :D

User-3 am 09.09.06 20:49

Kopete scheint auch ganz gut zu sein (konnte es bisher leider nur kurz testen).

User-1 am 10.09.06 09:56

das Problem ist, dass ich schnell viele tolle Sachen über Xubuntu hören muss, weil ich heute Nachmittag anfangen werde, meine Teledat x120 darüber zum Laufen zu bringen.
D.h. Capi- Installation auf Linux... das wird hässlich, nervenaufreibend, frustrierend.


Macht mir mut!

User-4 am 10.09.06 10:10

Go Barbi go Barbi go Barbi ...


Ich bin noch immer verpeilt vom Anruf.

Was mir danach doch noch einviel war -> http://www.iki.fi/osku/cd-console/
Wollte aber keine SMS schreiben ...

User-5 am 10.09.06 14:31

mhhh...jaaa ich hab allgemein das gefühl dass KDE die besseren programm ehat, als gnome....zumindest besser ineinander gehend....

amaroK ist zu geil ;D mag der hier meine sachen net....(gnome user)
aber sonst...

was ich an xubuntu so cool finde ist xfce ;) aber gut....ich bleib erstmal bei gnome...


also viel spass bei der installation ;)

User-1 am 10.09.06 16:52

warum gibt es auch kein scheiß YaST für andere Distris... das unterstützt meine Teledat nämlich von Haus aus *narf*.
Der "freie" Teledat- Treiber aus der Community sperrt sich gegen meinen 2.6er Kernel, will einen 2.4er :(

Egal, habe ich wenigstens was zu tun.

Seppel: xyz-48ke für den Minimalplayer, lässt sich bei mir aber nicht ausführen. Fand es auch etwas erstaunlich, dass ich mir "make" für Xubuntu erstmal besorgen musste, hatte das nicht.... *strange* ebenso fehlte der gcc.

Ich halte euch auf dem Laufenden ;)

lG

brb

User-6 am 10.09.06 20:02

Woha... AmoraK ist wirklich cool :D
Vor allem die Steuerung über die Windowstaste. Schade, dass das Ding halt die KDE aussieht. Passt nicht besonders in die GTK Umgebung, aber... Egal *g*

Und da ndiswrapper nun plötzlich meinen Stick frisst bin ich öfters mit Linux da =D

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt