Willkommen in der Webstatt
User-1 am 23.12.06 19:22

Toll. Da will man ein Script laufen lassen, dass allen Musikdateien die ID3-Tags ausliesst, um den Dateinamen dann entsprechend zu formulieren.

Informationen gesammelt (Mit der Klasse getID3), rename - Und PHP gibt eine Warnung aus. Invalides Argument. Super.

Später hab ich dann gemerkt, dass der Ordner schreibgeschützt ist. Schreibschutz weggeklickt, Script laufen gelassen => Immer noch nichts geht. Merkwürdig, dachte ich, und schaute erneut die Dateiinformationen an... Der Ordner ist wieder Schreibgeschützt.

Kann ich das *irgendwie* ändern? Die Ordner sind allesammt direkt "Auf dem Laufwerk drauf" (D:/), die Dateien selbst und dir Subverzeichnisse haben keinen Schreibschutz.

EDIT: OS ist Windows XP Home, und die Subverzeichnisse sind nun auch davon betroffen -.-"

EDIT2: Inzwischen meint rename, dass es die Datei oder das Verzeichnis erst gar nicht gibt. Mit file_Exists und is_writeable bekomm ich aber ein Positives Ergebnis? oO

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 23.12.06 20:14

Mh, mach mal in Ordneroptionen "Einfache Dateifreigabe verwenden" das Häkchen weg und versuch dann nochmal freizugeben.

User-1 am 23.12.06 20:20

Mhh... Ich find das nicht.

Naja.. Scheint wohl ein PHP-Problem zu sein. Offenbar geht unter Windows nichtmal das verschieben mittels rename... Nicht so wie unter Unixoiden oO
Naja.. xyz-48n halt rename, copy, delete ^^

// Oh man... Bin ich blöd. Logisch gings net, wenn es das Zielverzeichnis auch nicht gibt -.-"

User-2 am 23.12.06 20:27

So n ähnliches Problem hab ich auch bei nem Python-Skript...
Über Konsole läuft das Script, aber wenn ichs per Browser aufrufe (ist ne WSGI/CGI Application) dann kommt "Permission Dernied". Das Skript legt neue Dateien und so an.
Ich glaube das liegt an dem chmod oder so. 777 und alles hab ich schon ohne Erfolg probiert. Also da wäre ich auch auf ne Lösung scharf :D

User-3 am 23.12.06 20:33

CHMOD gibt es doch nicht unter Windows oder bist du bei Linux ?

User-2 am 23.12.06 21:05

Quote
Original von xyz-8
CHMOD gibt es doch nicht unter Windows oder bist du bei Linux ?


Ne, gibts unter Windows net. Aber ich bin unter Linux. Wenn das damit ja auch nit funzt, dann liegts denk ich mal an unseren Skripten =/

User-4 am 24.12.06 15:39

hatte das problem letztens auch... kompletten zugriff von partition D selbst genommen beim versuch das so sicherer zu machen ^^ naja dagegen hilft die windoof datei "winfile.exe" kann man irgendwo runterladen... wenn du es net findest schreib mir in icq 205511222 dann schick ich dir die

lg frohes fest

User-5 am 24.12.06 15:55

Sehr unsicher, aber hilft manchmal: Netzwerkfreigabe und das Verändern von Dateien erlauben.


Das musst du aber auf eigene Gefahr hin versuchen und solltest du so schnell wie möglich wieder zurück stellen.

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt