Willkommen in der Webstatt
User-1 am 14.01.07 15:09

guten tag!
hat einer von euch nen mac? wie siehts da so mit lan-tauglichkeit aus? also: welche (multiplayer-)spiele gibts fürn mac so? wie siehts hardwareseitig so mit spieletauglichket aus?

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 14.01.07 15:49

Siehe hier. Ich hab zwar keinen Mac aber für so grafische Sachen sollen die echt gut sein :)

User-1 am 14.01.07 17:09

also zu spielen hab ich nix gefunden da..

User-3 am 14.01.07 17:14

also:
Mac ist für eine Lan bedingt geeignet. Counterstrike muss emuliert werden, soweit ich weiss.....aber nachdem das auch für Linux geht, gehen die meisten spiele auch unter Mac...man muss es halt über die Darwinports laufen lassen *g*

naja...aber für Lans hab ich noch einen 2. Rechner ;)

xyz-161

User-4 am 14.01.07 17:21

Du kannst per Wine viele Programme emulieren. Wie gut das aber mit Spielen funktioniert weiss ich nicht.

User-5 am 14.01.07 17:45

stellt sich doch die frage:
viel geld für ein zweifelhaft kompatibles system ausgeben oder beim klassischen pc bleiben, bei dem du freie os auswahl hast.
für mich ist die antwort klar

User-4 am 14.01.07 17:50

xyz-193: Ich seh gerade, das du ReactOS verwendest. Wie sieht das mit der Kompatibilität verschiedener Programme aus? Laufen IE 6/7 gut drauf? Ich bin leider noch nie dazugekommen, es zu testen. :(

User-1 am 14.01.07 18:05

Quote
Original von xyz-193
stellt sich doch die frage:
viel geld für ein zweifelhaft kompatibles system ausgeben oder beim klassischen pc bleiben, bei dem du freie os auswahl hast.
für mich ist die antwort klar


das problem ist, dass sich diese frage genau für meinen pc stellt ;-) in meinem studiengang kann ich vieles nur mir mac machen bzw ich "lerne" auf mach das verschiedenste zeug, dass halt auf den windows-pendants (wenn es denn welche gibt) anders oder gar nicht funktioniert. also der ganze fachbereich ist alles auf mac eingestellt, dumm wenn man da einer der pc-"aussenseiter" ist, der nicht mal schnell ausdrucken kann sondern erst mal schön usbsticks und kabel statt wlan internet braucht. und weil mir so ein mac allein zum kaufen zu teuer ist, überlege ich mein relativ neues notebook zu verscherbeln und es zu ersetzen... (alternative wär arbeiten gehen und die schmeckt mir nicht so wirklich^^)

User-3 am 14.01.07 18:16

achso du willst deinen lappi auch noch verscherbeln...gut ich hätte halt gesagt, behalt deinen alten Lappi zum spielen und den neuen zum arbeiten....ich hab hier auch nur ein Reechner rumstehen (festrechne wohlgemerkt) den ich für Lans nehm.
aber wenn der ganze Studiungang darauf eingestellt ist, dann würde ich mir definitiv eins zulegen und das mit den Spielen läuft immer irgendwie. man muss nur lang genug suchen, zur not...apfeltalk.com die wissen auch immer bescheid, da kannste wegen kompatiblen spielen auch mal fragen, ausserdem gibt es eine firma die SPiele für Mac vertreibt (halt nur über i-net)

einfach ein bisschen Suchen....bei windows ist alles schon 3-4 mal ausgetreten, bei Linux und Mac auch, aber du musst ein bisschen suchen ;)

User-5 am 14.01.07 18:25

Quote
Original von xyz-190
xyz-193: Ich seh gerade, das du ReactOS verwendest. Wie sieht das mit der Kompatibilität verschiedener Programme aus?

ich verwende es nicht, da es noch zu sehr alpha ist. aber ich werbe dafür. denn umso bekannter es ist, desto schneller gehts vorran :)

User-4 am 14.01.07 18:36

Quote
Original von xyz-193
[quote]Original von xyz-190
xyz-193: Ich seh gerade, das du ReactOS verwendest. Wie sieht das mit der Kompatibilität verschiedener Programme aus?

ich verwende es nicht, da es noch zu sehr alpha ist. aber ich werbe dafür. denn umso bekannter es ist, desto schneller gehts vorran :)[/quote]

Ja dann hoffen wir das beste :)

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt