Willkommen in der Webstatt
User-1 am 08.05.06 17:56

Huhu,

wenn ich in meinem PHP-Editor was schreibe und ich als Tabbreite 2 einstelle, zeigt sowohl der FF als auch der IE im Quelltext den Code mit einer Tabbreite von 3 an. Beim Windows Editor ist es genauso.
Liegt das an den Windows-Einstellungen oder macht mein Editor den Code kaputt?

MfG

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
User-2 am 08.05.06 18:12

naja, sofern der Editor wirklich Tabs macht und keine Leerzeichen, dann werden diese nur im Editor mit der Breite von 2 Zeichen dargestellt.
Andere Editoren werden auch andere Voreinstellungen haben, wie du ja schon gemerkt hast. Die Einstellung, die du da machen kannst bezieht sich im Prinzip also nur auf die Darstellung im Editor.

User-1 am 08.05.06 18:33

Okay, wo kann ich denn die Tabbreite einstellen (FF, IE, Win Editor)?

User-3 am 08.05.06 23:01

Wieso löst du das ganze nicht mit geschützten Leerzeichen?

User-4 am 08.05.06 23:09

ich glaub die tabgröße kann jeder selbst im explorer angeben... also das ist von user zu user unterschiedlich

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt